• Sie brauchen mehr

    als nur 3D Druck?


    CAD Konstruktion

    in SolidWorks - erledigen wir auch.

Effektiv Zeit und Geld sparen mit FDM (Fused Deposition Modeling)

Die Firma Volkswagen produziert auch in Portugal. Die Autoeuropa Pilotanlage soll nächstes Jahr mit 4000 Mitarbeitern an die 100.000 Autos der Baureihen Scirocco und Sharan produzieren. Dazu werden zusätzlich zu den großen Produktionsrobotern natürlich auch eine große Menge Kleinwerkzeuge und Hilfsgeräte benötigt. Wie in vielen anderen Werken sind auch die portugiesischen Kollegen auf die Idee gekommen, sich diese Werkzeuge kostengünstig und vor allem schnell mit 3D Druck, und zwar mit dem FDM-Verfahren herzustellen. Das Fused Deposition Modeling, das mit FDM abgekürzt wird, ist ein schnelles und preiswertes Verfahren, mit dem auch wir bei 3D Druck24 die besten Erfahrungen gemacht haben. Dieses Verfahren hat sich auch bei VW in Portugal durchgesetzt.

Mit FDM von 450 Dollar auf 11 Dollar

Als Beispiel führen die VWler die Herstellung eines Schriftzug-Setzers für den Scirocco an. Dieses einfache Tool zum Aufdruck des typischen Schriftzuges auf das fertige Chassis hätte in der Fremdfertigung eine Vorlaufzeit von 35 Tagen und Kosten von etwa 450 Dollar verursacht. Selbst gedruckt mit FDM betragen die Kosten 11 Dollar und man kann es nach vier Tagen einsetzen. Das Auffälligste an der Methode sind jedoch die eingesetzten Maschinen. Sieben Desktop-Drucker werden bei VW in Portugal verwendet, nicht etwa gigantische Industrie-Drucker. Die Gesamtersparnis im Jahr 2016 berechnen die Kollegen aus Portugal mit 160.000 US-Dollar.

Etwa 1000 Werkzeugteile wurden mit FDM selbst gedruckt, dabei wurden im Schnitt 90% der Kosten eingespart sowie die Zeit von der Entwicklung bis zur Verwendung auf 10% und weniger reduziert. Kein Wunder, dass VW die FDM-Produktion ausweiten will. So plant man derzeit ein Pilotprojekt, mit dem Ersatzteile für den Verkauf beim Kunden durch 3D-Druck realisiert werden sollen. Auch ist vorgesehen das FDM-Verfahren zukünftig verstärkt beim Bau kundenspezifischer GTI Fahrzeuge einzusetzen. Im Werk in Portugal sind die Zielvorgaben klar: Der FDM-Druck wird in 2017 etwa 200.000 Dollar einsparen, in den nächsten Jahren sind eine Million Dollar angesetzt.

Unsere 3D Druck Dienstleistung mit FDM

Haben Sie auch Ideen, wie Sie in Ihrer Firma durch den 3D Druck und dem FDM-Druck Verfahren Zeit und Geld sparen könnten? Melden Sie sich bei uns. Wir unterstützen Sie gern. Als 3D Druck Dienstleister realisieren wir Ihre Ideen mit allen gängigen 3D Druckverfahren. Als Experten für B2B Anwendungen kennen wir uns in Ihren Prozessen aus.